Dein täglicher Luxus
Top Frischeservice frisch gerösteter Kaffee
Top post Portofrei ab CHF 120.00














Finde deine Kaffeebohnen

Bestens geeignet für Siebträger Kaffeemaschinen, Vollautomaten und allenfalls für Filterzubereitung

Bestens geeignet für Siebträger Kaffeemaschinen, Vollautomaten und allenfalls für Filterzubereitung


Keine Kaffeebohne ist wie die andere.

Die einzigartigen Aromen, die sich in jeder verbergen, begeistern uns immer wieder aufs Neue.

Was Kaffee so genussvoll macht und was es beim Kauf und bei der Zubereitung zu beachten gilt, erfährst du hier.

Filter

Blasercafé, Terra Vita
fairtrade
CHF 6,90 3 GRÖSSEN
Blasercafé, Terra Vita

Entdecke die Welt des Kaffees mit Blasercafe Terra Vita - einer exquisiten Mischung aus 100% Arabica-Bohnen, zertifiziert als Bio und Fairtrade. Diese einzigartige Komposition aus Brasilien, Guatemala und Bolivien entführt dich auf eine aromatische Reise. Lass dich von den Geschmacksnoten von Schokolade, rotem Apfel, Caramel und Sanddorn verzaubern und geniesse die perfekte Balance aus Cremigkeit und Geschmack.Dein Sinneserlebnis beginnt mit einem harmonischen Duft, der an Schokolade, roten Apfel, Caramel und Sanddorn erinnert. Die dunkle Röstung verleiht dem Kaffee eine intensiv cremige Note, während das Geschmacksprofil durch eine ausbalancierte, fruchtige und nur leicht bittere Note abgerundet wird. Die samtige Haptik ergänzt das Trinkerlebnis, sodass jeder Schluck ein Genussmoment wird.Die Vielseitigkeit dieses Kaffees zeigt sich in seiner Zubereitung. Ob in einer Espressomaschine, einem Vollautomaten oder traditionell im Bialetti-Kocher - Blasercafe TERRA VITA entfaltet sein volles Aroma. Ideal für Ristretto, Espresso oder Café Crème, passt sich dieser Kaffee deinen Vorlieben an. Experimentiere und finde deinen persönlichen Lieblingsweg, diesen Kaffee zu genießen.Dieser Kaffee ist mehr als nur ein Getränk, er ist ein Statement. Mit dem Kauf unterstützt du nicht nur die umweltfreundliche Kaffeeproduktion, sondern auch faire Handelsbedingungen. Die Herkunft aus Brasilien, Bolivien und Guatemala garantiert eine hochwertige Qualität und trägt zur Erhaltung der Kaffeekultur bei. Blasercafé ist ein Schweizer Familienunternehmen mit Sitz in Bern. Das Unternehmen wurde 1922 als kleines Kaffeehandelsgeschäft von Walter Blaser in Zürich gegründet. Kurz danach zog man nach Bern. In den Dreissiger- und Vierzigerjahren erfolgte der Vertrieb über beinahe hundert Verkäufer, die mit der Ware von Haus zu Haus zogen. Bereits damals kaufte man Rohkaffee direkt im Ursprungsland ein. Heute ist Blasercafé eine der grössten Röstereien der Schweiz.

Swipala
CHF 9,80 220 g
Swipala Café la Perla Boliven

100% Arabica. Grand Cru: eine echte RaritätCafé la perla ist ein sortenreiner Arabica-Kaffee (single origin) aus Caranavi, dem bolivianischen Hochland. Während in einer Kaffeekirsche normalerweise zwei Bohnen reifen, bildet sich in seltenen Fällen nur eine einzige, die Perlbohne. Die Perlbohne ist eine besondere Kaffeebohne, eine echte Rarität, die in einer normalerweise doppeltbesetzten Kaffeekirsche einzeln heranwachsen, sich so in alle Richtungen ausbreitet und dadurch ihre charakteristische runde Form erhält. Alle Aromen sind auf diese eine Bohne konzentriert und verleihen ihr im gerösteten Zustand, diesen intensiven Geschmack.Café la perla ist ein exzellenter Bio-Arabica-Kaffee aus der Region Caranavi im subtropischen Osthang der Anden in Bolivien gelegen. Der Kaffee wird von einer Kooperative auf einer einzigen Parzelle (finca y micro-lote) angebaut. Die Perlbohnen werden dann von Hand aussortiert. Diese Sonderauslese garantiert eine fantastische Qualität des Rohkaffees.Der Kaffee ist biozertifiziert und wird als Grand Cru bei der Rösterei Oetterli in Solothurn – einer Biorösterei – geröstet und verpackt. Eine schonende Röstung im Trommelröster in kleinen Chargen garantiert eine Topqualität des Kaffees und Frische.Die Inhaber der Berner Firma swipala GmbH haben 2 Jahre in Bolivien mit den Kleinbauern zusammen gearbeitet. Heute kauft swipala den Rohkaffee direkt bei den Produzentenfamilien ein (ohne Zwischenhandel) und bezahlt für die Sonderauslese und den Bioanbau Extraprämien. swipala pflegt die Zusammenarbeit mit den bolivianischen Partnern auf Basis der Fairtrade-Vorgaben. Möglichst viele wertschöpfende Tätigkeiten werden im Ursprungsland ausgeführt. So wurde zum Beispiel die Verpackung von einer bolivianischen Künstlerin gezeichnet.

Atinkana Kaffee Speciality
CHF 13,80 250 g
Atinkana Kaffee Speciality

Du bist auf der Suche nach einem aussergewöhnlichen Kaffeeerlebnis? Dann lass dich von Atinkana Speciality verzaubern. Diese Kaffeeröstung wurde mit zitrisch-fruchtigen Noten verfeinert, die in Kombination mit Karamell, Haselnuss und Zartbitterschokolade ein wahres Kunstwerk im Kaffeeklub zaubern.SensorikAtinkana Speciality bietet ein einzigartiges sensorisches Abenteuer. Hier erwarten dich die Aromen von Zitrusfrüchten, die perfekt mit den süssen Nuancen von Karamell und Haselnuss sowie der herben Intensität von Zartbitterschokolade harmonieren. Diese Röstung bringt das Beste aus jeder Bohne zum Vorschein und verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis.ZubereitungDie Zubereitung von Atinkana Speciality ist ein Genuss für Kaffeeliebhaber. Ob du einen Siebträger, Filter oder eine French Press verwendest, mit der richtigen Extraktion kannst du die vollen Aromen dieses besonderen Kaffees geniessen. Erlebe die angenehme Süsse, die spannende Bitterkeit und die aufregende Säure, begleitet von einer Vielzahl von verlockenden Aromen.Weitere InformationenAtinkana Speciality stammt von der Atinkana Farm, die sich im nördlichen Teil der kolumbianischen Sierra Nevada de Santa Marta befindet. Diese Farm ist mehr als nur ein Kaffeeanbauort – sie ist eine Oase der Nachhaltigkeit und Wiederaufforstung des Regenwaldes. Neben dem Kaffeeanbau werden auch Kakao, Avocados und Zitrusfrüchte kultiviert.Die Farm ist wie ein kleines Dorf organisiert, in dem 35 engagierte Mitarbeitende arbeiten. Der Kaffeeanbau dient hauptsächlich der Finanzierung der neuen Bäume und der Wiederaufforstung. Die Atinkana Farm erstreckt sich über eine Fläche von 150 Hektar und liegt in einer Höhe von 1200 bis 1600 Metern über dem Meeresspiegel.Das Rösten der Atinkana Bohnen ist ein Handwerk, das von den Röstmeistern und Röstmeisterinnen mit grosser Erfahrung und Liebe zum Detail durchgeführt wird. Mit vier verschiedenen Röstgraden bietet Atinkana Speciality eine erstaunliche Vielfalt an Geschmackserlebnissen. Jeder Röstgrad verleiht dem Kaffee ein einzigartiges Profil, das von den erfahrenen Kaffeemachern von Atinkana sorgfältig entwickelt wird. Entdecke die Faszination von Atinkana Speciality und geniesse eine Tasse, die nicht nur deinen Gaumen, sondern auch die Umwelt erfreut.

Illycafé
fairtrade
CHF 13,90 2 GRÖSSEN
Illycafé Bio & Fairtrade Milano

Dieser Bio Kaffeemischung ist für alle, die Wert auf Bio und Fairtrade Produkte legen. Eignet sich besonders für einen würzigen Café Crème und einen intensiven Espresso. Die würzigen Aromen der hochwertigen Arabicas verbinden sich harmonisch mit den starken Robustabohnen, und geben diesem Kaffee ein volles Aroma mit einer schönen Crema. Illycafé besteht ausschliesslich aus Arabicabohnen, die in den Höhenlagen Zentral- und Südamerikas sowie in Ostafrika auf ausgewählten, kleinen Fazendas ange-baut werden. Eine optische Sortieranlage ermöglicht die Prüfung jeder einzelnen Kaffeebohne. Nur die Bohnen, welche die strengen Qualitätsforderungen erfüllen, finden den Weg in die Rösterei.Und wie schon angesprochen, werden nun drei verschiedene Röstungen vorgenommen: Venezia steht für norditalienisch mild, Milano steht für typisch italienisch, Napoli für süditalienisch rassig. Die hier angebotene Röstung Milano ist eher hell, wunderbar mild und bekömmlich. Ideal für Caffè Lun-go/Café Crème, aber auch als Cappuccino bleibt der Kaffeegeschmack erhalten.Die Illycafé Gourmet Linie ist UTZ Certified. Utz Certified unterstützt die Pflanzer mit Wissen über gute Landwirtschaftspraktiken und gibt Informationen über den globalen Kaffeemarkt weiter. Die Zertifizierung gibt den Kaffeebauern eine stärkere Marktposition infolge steigender Nachfrage nach zertifiziertem Kaffee. Die Röster, die Utz Certified zertifizierten Kaffee kaufen, wissen genau, wo dieser produziert wurde, da Utz Certified die Rückverfolgbarkeit des Kaffees vom Pflanzer bis zum Röster sicherstellt. Wenn Sie das Utz Certified-Logo auf Ihrem Kaffee erkennen, wissen Sie, dass dieser verantwortungsvoll produziert wurde. Sie können weiterhin dieselbe Marke in derselben Quali-tät geniessen. Zusätzlich können Sie darauf vertrauen, dass Ihre Marke die Verantwortung für scho-nende Anbaupraktiken garantiert. » mehr über Utz CertifiedIllycafé röstet seit 1939 in Thalwil am Zürichsee. Das Unternehmen importiert insbesondere Bohnen aus Zentral- und Südamerika, aus Ostafrika, Indonesien und Indien. Diese werden dann am linken Zürichseeufer nach geheimen Rezepturen gemischt und geröstet.

CHF 14,50 250 g
Black & Blaze Speciality, Brazil

Entdecke unseren Fazenda Camocim Kaffee, der sich durch biologischen und biodynamischen Anbau auszeichnet. Dieser Premiumkaffee aus der Region Pedra Azul, Brasilien, kombiniert umweltfreundliche Praktiken mit einer herausragenden Qualität, die in jeder Bohne spürbar ist. Geschmack und AromaDieser brasilianische Hochlandkaffee verführt Deine Sinne mit einem mittelkräftigen, vollen Körper und schenkt Dir eine Symphonie aus süssen Honig-, Nuss- und Schokoladenaromen. Hinzu kommen blumige Nuancen und die frische von vollreifen Zitrusfrüchten, abgerundet durch eine angenehm milde Säure. Ein Geschmackserlebnis, das Dich in die Tiefen Brasiliens entführt. Der Brazil Camocim Demeter Kaffee ist vielseitig zubereitbar. Ob mit Siebträger, French Press, Aeropress oder als Cold Brew - finde Deine Lieblingsmethode. Für den perfekten Espresso empfehlen wir 9,5-10,5g Kaffeepulver für einen Single Espresso, extrahiert über 22-28 Sekunden, um 21-26g Espresso in Deiner Tasse zu geniessen. Erlebe die Kunst der Kaffeezubereitung mit jeder Tasse.Camocim steht für mehr als nur exzellenten KaffeeMit der Vision von Henrique Sloper, die Farm nachhaltig und ökologisch zu bewirtschaften, wird hier ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Die Farm, ein Pionier im biologischen Kaffeeanbau, betreibt biodynamische Landwirtschaft, zertifiziert durch das deutsche Bio-Siegel, das europäische Bio-Siegel und das Demeter-Siegel. Ernte und Aufbereitung folgen strengen biodynamischen Prinzipien, und der Direkthandel garantiert faire Preise. Wähle den Brazil Camocim Demeter Kaffee für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis und unterstütze gleichzeitig nachhaltige Landwirtschaft.

derkaffee No. 1 Bio
CHF 14,60 500 g
derkaffee No. 1 Bio

Lass dich von diesewr sorgfältig zusammengestellten Kaffeemischung Nummer No. 1 verführen. Mit einer ausgewogenen Komposition aus 80% Arabica und 20% Robusta bieten wir dir ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Entdecke, wie die Vielfalt von Robusta aus Tansania sich mit den feinen Arabica-Noten aus Peru und Bolivien verbindet.Geniesse das kräftige, leicht erdige Aroma dieser Mischung, begleitet von subtilen, fruchtigen Noten und einem vollen Körper. Der Robusta aus Tansania verleiht dem Kaffee seinen markanten Charakter, während der Calama Arabica aus Bolivien nussige, mocca- und malzige Akzente beisteuert. Der Sol y Café Arabica aus Peru rundet das Geschmacksprofil mit einer angenehmen Süsse ab. Ein wahrer Genuss für deine Sinne!Diese Mischung ist perfekt geeignet für Espresso und Cappuccino. Egal ob du eine traditionelle Espressomaschine oder einen Vollautomaten bevorzugst, unsere Mischung No. 1 entfaltet in jedem Gerät ihren vollen Geschmack. Die mittlere Röstung sorgt dafür, dass die einzigartigen Eigenschaften jeder Bohne hervorgehoben werden, um dir das beste Kaffeeerlebnis zu Hause zu bieten.Die Mischung No. 1 ist das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl und Röstung von hochwertigen Kaffeesorten. Jede Sorte wird einzeln geröstet, um ihren einzigartigen Charakter zu bewahren, bevor sie im perfekten Verhältnis gemischt wird. Mit der FLO ID erhältst du die Gewissheit, dass unser Kaffee nicht nur geschmacklich, sondern auch ethisch höchsten Standards entspricht. Tauche ein in die Welt des Kaffees und erlebe, wie unsere Mischung No. 1 deinen Alltag bereichert.

derkaffee No. 2 Bio
CHF 14,60 500 g
derkaffee No. 2 Bio

Lass dich in die Welt von Mix No. 2 entführen, liebevoll komponiert von Christine Schürch. Jetzt neu in Bio-Qualität und Fairtrade zertifiziert, bietet dieser Kaffee eine einzigartige Verbindung von Nachhaltigkeit und Geschmack.Mix No. 2 zeichnet sich durch sein volles, leicht erdiges und kräftiges Aroma aus, ohne dabei bitter zu sein. Der Robusta aus Tansania bringt einen kräftigen Körper und erdige sowie fruchtige Noten. Der Calama Bio Arabica aus Bolivien fügt nussige, mocca- und malzige Akzente hinzu, während der Sol y Café Arabica aus Peru mit angenehmer Süsse harmoniert. Der Mandheling aus Indonesien rundet das Profil mit mehr Körper und leicht herben Nuancen ab. Ein vielschichtiges Geschmackserlebnis, das dich begeistern wird!Mix No. 2 ist vielseitig und eignet sich hervorragend für sämtliche Kaffeegetränke. Ob du einen kräftigen Espresso aus dem Siebträger, einen sanften Kaffee aus dem Vollautomaten, einen klassischen Filterkaffee oder einen intensiven Mokka aus der Bialetti bevorzugst – Mix No. 2 überzeugt in jeder Zubereitungsart. Seine ausgewogene Röstung sorgt dafür, dass sich die Aromen optimal entfalten.Dieser Kaffee ist nicht nur geschmacklich ein Erlebnis, sondern auch ein Statement für bewussten Konsum. Jede Kaffeesorte in Mix No. 2 ist sortenrein geröstet, um ihre individuellen Eigenschaften hervorzuheben. Mit den Fairtrade- und Bio-Zertifizierungen unterstützt du mit jedem Schluck die nachhaltige Kaffeeproduktion.Entdecke mehr über das vielschichtige Aromaprofil im Kaffeespider und lass dich von Mix No. 2 auf eine genussvolle Reise mitnehmen.

Claro
CHF 14,90 500 g
Claro Crema Kaffee, Bio, Lateinamerika, Afrika

100% Bio Arabica. Bio Espressokaffee aus Mexiko, Peru und Tanzania Dieser Fairtrade und Bio Crema Kaffee ist eine Mischung aus erlesenen bio Arabica Bohnen aus Mexiko, genauer aus der Isthmus-Region, der bergigen Landenge von Tehuantepec, aus Peru, aus der Provinz Junin und aus Tanzania der Kagera-Region am Westufer des Victoriasees. Dieser besondere Kaffee ist für alle geeignet, die einen milden und aromatischen Kaffee mögen. Die mittelkräftige Mischung wird in kleinen Mengen nach klassischer Art in der traditionsreichen Kaffeerösterei La Semeuse in La Chaux-de-Fonds sorgfältig und langsam geröstet.Die Cooperativa Agraria Cafetalera La Florida in Peru unterstützt seit 1966 als Genossenschaftsverband Kaffeebauern in La Florida. Mit der Fair Trade-Zertifizierung erfolgte auch die Umstellung auf ökologischen Anbau. Der Verband unterhält eine eigene Landwirtschaftsschule und setzt sich besonders für Frauenförderung ein.Die UCIRI Union de Comunidades Indigenas de la Region del Istmo in Mexiko wurde 1989 als eine der ersten Produzentengruppen ins FLO-Kaffeeregister aufgenommen und gilt als eine der vorbildlichsten Organisationen. Der Aufbau der BIO-Kontrollinstanz Certimex, die Einrichtung der ersten öffentlichen Buslinie und der einzigen Sekundarschule in der Region sind einige ihrer Pionierleistungen.Die KNCU Kilimanjaro Native Co-operative Union in Tansania ist seit 1924 als eine der ältesten afrikanischen Kaffeegenossenschaften aktiv. Der Verband unterhält einen zentralen Ausbildungsfonds und leitet eine Kredit-/Sparkasse, die zinsgünstige Darlehen vergibt. Claro Fairtrade garantiert den Bauern existenzsichernde Mindestpreise, teilweise Vorfinanzierung der Ernte sowie langfristige Abnahmeverträge. Claro Fairtrade garantiert den Bauern existenzsichernde Mindestpreise, teilweise Vorfinanzierung der Ernte sowie langfristige Abnahmeverträge.

Atinkana Kaffee Dunkel
CHF 19,80 500 g
Atinkana Kaffee Dunkel

Du liebst starken, vollmundigen Kaffee? Dann ist Atinkana Dunkel genau das Richtige für dich. Diese Kolumbianische Edelbohne wurde dunkel geröstet und offenbart Aromen von Karamell, Nuss und Schokolade. Die Säure bleibt dezent im Hintergrund, damit diese köstlichen Geschmacksnoten im Mittelpunkt stehen.SensorikAtinkana Dunkel bietet eine sensorische Vielfalt. Du wirst nussige, schokoladige und karamellige Nuancen entdecken. Die Bitterkeit ist kaum spürbar, und eine leichte fruchtige Säure verleiht dem Kaffee eine spannende Note. Dieser mittel geröstete Kaffee ist eine Single-Origin-Arabica-Sorte und trägt das Fair Trade- und Direkthandel-Label.ZubereitungDie Zubereitung von Atinkana Dunkel liegt in deinen Händen. Mit der richtigen Extraktion kannst du einen ausgewogenen Kaffee geniessen, der angenehm süss, interessant bitter und spannend sauer ist. Vergiss nicht, all die phantastischen Aromen zu entdecken, die dieser Kaffee bereithält. Falls er nicht ganz deinem Geschmack entspricht, könnte es an der Zubereitung liegen. Hier sind einige Tipps und Tricks für eine perfekte Tasse Atinkana.Weitere InformationenAtinkana Kaffee ist nicht nur ein Genuss für deinen Gaumen, sondern auch ein Statement. Vom Anbau der Kaffeepflanze bis zur Verpackung wird hier auf Respekt gegenüber Mensch und Natur gesetzt. Atinkana ist eine Aufforderung zum Fairplay und eine Liebeserklärung an den Genuss und das gute Leben.Hinter Atinkana steht die Geschichte von drei Kaffee-Rebellen, die die Welt zu einem besseren Ort für Kaffee machen wollten. Dieser "heisseste" Kaffee der Schweiz stammt aus den Nebelwäldern Kolumbiens und erreicht uns mit dem Segelschiff Tres Hombres. Er verbreitet Glück und Zufriedenheit von der ersten Tasse an und schont dabei Boden, Luft und Umwelt.Das Geheimnis hinter Atinkana liegt in der permanenten Agrikultur, einer nachhaltigen Anbauform, die auf Pestizide verzichtet und die Plantage in einen Lebensraum für verschiedene Pflanzen und Tiere verwandelt. Die aufwändige Ernte an steilen Hängen wird von Hand durchgeführt und sorgt für ein gutes Einkommen der Kaffeebauern und ihrer Gemeinschaft.Das Rösten der Atinkana Bohnen ist Handwerk, nicht Kunst. Die Röstmeister von Hochstrasser AG haben viel Erfahrung und ein Gespür für den Kaffee, um die verschiedenen Röstgrade perfekt zu treffen. Mit vier verschiedenen Röstgraden bietet Atinkana eine erstaunliche Vielfalt an Geschmackserlebnissen.

Atinkana Kaffee Mild
CHF 19,80 500 g
Atinkana Kaffee Mild

Du liebst Kaffee, der sanft und dennoch verführerisch ist? Dann ist Atinkana Mild die richtige Wahl für dich. Diese Kolumbianische Edelbohne wurde schonend geröstet und enthüllt einen nussig-schokoladigen Geschmack, der deinen Gaumen verwöhnen wird.SensorikAtinkana Mild bietet ein Geschmackserlebnis der Extraklasse. Du wirst die nussigen und schokoladigen Noten in diesem mittel gerösteten Kaffee geniessen. Die Bitterkeit ist kaum wahrnehmbar, während eine leichte fruchtige Säure dem Kaffee eine interessante Nuance verleiht. Dieser Kaffee ist eine Single-Origin-Arabica-Sorte und trägt das Fair Trade- und Direkthandel-Label.ZubereitungDie Zubereitung von Atinkana Mild liegt in deinen Händen. Mit der richtigen Extraktion kannst du einen ausgewogenen Kaffee geniessen, der angenehm süss, interessant bitter und spannend sauer ist. Und vergiss nicht, all die anderen faszinierenden Aromen zu entdecken, die in dieser Tasse stecken. Sollte der Kaffee nicht deinem Geschmack entsprechen, liegt es wahrscheinlich an der Zubereitung. Hier sind einige Tipps und Tricks für eine perfekte Tasse Atinkana.Weitere InformationenAtinkana Kaffee ist nicht nur ein Genuss für deinen Gaumen, sondern auch ein Statement. Vom Anbau der Kaffeepflanze bis zur Verpackung wird hier grosser Wert auf Respekt gegenüber Mensch und Natur gelegt. Atinkana ist eine Aufforderung zum Fairplay und eine Liebeserklärung an den Genuss und das gute Leben.Hinter Atinkana steht die Geschichte von drei Kaffee-Rebellen, die die Welt zu einem besseren Ort für Kaffee machen wollten. Dieser "heisseste" Kaffee der Schweiz stammt aus den Nebelwäldern Kolumbiens und erreicht uns mit dem Segelschiff Tres Hombres. Er verbreitet Glück und Zufriedenheit von der ersten Tasse an und schont dabei Boden, Luft und Umwelt.Das Geheimnis hinter Atinkana liegt in der permanenten Agrikultur, einer nachhaltigen Anbauform, die auf Pestizide verzichtet und die Plantage in einen Lebensraum für verschiedene Pflanzen und Tiere verwandelt. Die aufwändige Ernte an steilen Hängen wird von Hand durchgeführt und sorgt für ein gutes Einkommen der Kaffeebauern und ihrer Gemeinschaft.Das Rösten der Atinkana Bohnen ist Handwerk, nicht Kunst. Die Röstmeister von Hochstrasser AG haben viel Erfahrung und ein Gespür für den Kaffee, um die verschiedenen Röstgrade perfekt zu treffen. Mit vier verschiedenen Röstgraden bietet Atinkana eine erstaunliche Vielfalt an Geschmackserlebnissen. Entdecke den einzigartigen Geschmack von Atinkana Mild und geniesse eine Tasse, die nicht nur deinen Gaumen, sondern auch dein Herz erfreuen wird.

Henauer Kaffee
Brasilien Demeter fairtrade
CHF 26,90 2 GRÖSSEN
Henauer Camocim Crema

100% Bio, Demeter. Caffè Camocim, der fair gehandelte, gesunde Kaffee aus ökosozialem Umfeld. Der Camocim ist überraschend fruchtig für einen brasilianischen Kaffee und trotzdem ist er sehr elegant, fast schon filigran. Spannend als Filter, langer Kaffee oder als leichter Espresso. Gegründet wurde die 300 Hektar grosse Fazenda im Jahr 1960 von Senor Olivar de Aranjo, im stolzen Lebensalter von 90 Jahren. Sie liegt im brasilianischen Hochland von Espirito Santo, auf einer Höhe von 1200 M.ü.M.. Seit 1999 führt sein Sohn Henrique Sloper de Aranjo die Fazenda Camocim fort.Henrique ist ein Kaffeefarmer mit unglaublicher Passion. Wir arbeiten schon einige Jahre mit Ihm zusammen und bringen nun erstmals in unserer P14-Linie eine seiner Top-Lots.Die seit vielen Jahren Demeter-zertifizierte Farm arbeitet nach den Grundsätzen eines verantwortungsbewussten, naturnahen und geschlossenen Lebenskreislaufs. Hier wird, getreu dem Motto der Biodiversität, neben dem Kaffeeanbau auch Tierhaltung betrieben, Wasser aufbereitet sowie Fauna und Flora gepflegt und erhalten.Biodynamische Landwirtschaft bedeutet auf der Fazenda Camocim den natürlichen Zyklus von Sonne, Mond und Planeten zu beachten. Die Behandlung der Pflanzen erfolgt mit Kräutern und homöopathischen Arzneimitteln anstelle von Chemikalien. So werden ? nach einem genau eingehaltenen Kalender ? homöopathische Tinkturen mittels Blattwedeln per Hand auf den Kaffeesträuchern verteilt und die höchste Qualität des Kaffees zu erreichen.Der Rohkaffee wird auf so genannten «Coffeebeds» (grossen Netzen, die über dem Boden gespannt werden) unter ständigem Wenden getrocknet, ohne dass er mit dem Boden in Berührung kommt. Diese Sorgfalt hat Henrique schon mehrfach national prämierte Kaffees eingebracht, seine Kaffeefarm gilt als eine der besten in ganz Brasilien.Der Camocim ist ein absoluter Allrounder. Er lässt sich wunderbar als Espresso oder Cappuccino geniessen und ist ebenso ein Genuss als gehaltvoller Filterkaffee. Er ist unaufgeregt, aber bei genauerem Hinsehen wird klar, dass dies ein grossartiger Kaffee ist.Henauer Kaffee steht nicht nur für ausgeprägtes Rösthandwerk und Knowhow sondern auch für langjährige Beziehungen zu Kaffeebauern. Ein wichtiger Aspekt für die Kaffeebauern, aber auch für dich als Konsument. Die konstante Ernteabnahme sorgt für eine gewisse Einkommensstabilität beim Bauern, was ihm künftige Investitionen überhaupt ermöglicht und schlussendlich die Qualität des Kaffees in deiner Tasse beeinflusst.Seit über 70 Jahren fördert Henauer den Verkauf von Demeter Kaffee in der Schweiz und ist ein Bio-Suisse zertifiziertes Unternehmen.

Welcher Kaffee eignet sich am besten für welche Kaffeemaschine?

Keine Frage: Die Wahl des richtigen Kaffees hängt von der Art deiner gewählten Extraktionsmethode ab. Genussvolle Momente erlebst du, wenn du dich genau informierst, welcher Kaffee sich am besten für deine spezielle Extraktionsmethode eignet.

Kaffeebohnen für Siebträgermaschinen

Siebträgermaschinen sind bei Kaffeeliebhabern besonders beliebt, da sie eine sehr hohe Qualität bei der Kaffeezubereitung bieten. Bei Siebträgermaschinen liegst du mit Espresso Röstungen immer goldrichtig. Filter Röstungen solltest du hingegen vermeiden. Übrigens: Die Information über die Röstung findest du auf der Verpackung.

Kaffeebohnen für Vollautomaten

Vollautomaten sind besonders praktisch und einfach zu bedienen. Die Kaffeebohnen werden automatisch gemahlen und das heisse Wasser durch das Kaffeepulver gedrückt. Dadurch entsteht ein einfacher, aber dennoch leckerer Kaffee. Auch bei Vollautomaten muss der Mahlgrad und die gewünschte Wassermenge eingestellt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Für Vollautomaten gilt grundsätzlich: Mit eher mittleren bis dunklen Röstungen erreicht man das beste Genusserlebnis. Besonders wichtig ist, dass die Bohnen keine ölige Oberfläche aufweisen, da sonst die Mühle des Vollautomaten zu verstopfen droht.

Aber prinzipiell kommen sowohl Arabica- als auch Robusta-Bohnen für Vollautomaten in Frage. Arabica Bohnen sind etwas milder und facettenreicher im Geschmack als die kräftigen, vollmundigen Robusta-Bohnen. 

Kaffee-Liebhaber sollten ein wenig ausprobieren, welche Mischung für sie die schönsten Geschmackserlebnisse hervorbringt.

Kaffeebohnen für Filterzubereitung

Die Filterzubereitung ist eine der kostengünstigsten Arten der Kaffeezubereitung. Das frisch gemahlene Kaffeepulver wird in einen Filter gegeben und heisses Wasser langsam über das Kaffeepulver gegossen. Dadurch entsteht ein milder und dennoch aromatischer Kaffee.

Bei Kaffee gilt grundsätzlich: Je länger die Extraktionszeit, desto heller sollte man die Röstung wählen, um einen bitteren Geschmack des Kaffees zu vermeiden. Deshalb lautet bei Filterkaffee aller Art – egal ob Immersion (z.B. French Press) oder Perkolation (z.B. V60) – die Devise: Verwende eher helle, spezifisch für Filterkaffee gekennzeichnete Röstungen. Ausser du magst es, wenn dein Kaffee ein wenig bitter schmeckt.

Mit hochwertigen Arabica-Bohnen kann man bei Filter-Kaffee nichts falsch machen. Aber auch Robusta-Bohnen können deinen Kaffee mit interessanten Geschmacksnuancen verfeinern. Hier kurz zur Erklärung der Unterschied:

  • Arabica-Bohnen: Diese Bohnen haben oft eine höhere Säure und ein feineres Aroma, was sie perfekt für Filterkaffee macht. Wobei der Säuregehalt von der Art der Röstung abhängt. Arabicas haben einen Koffeingehalt von ca. 1,5%
  • Robusta-Bohnen: Diese Bohnen haben oft einen kräftigeren Geschmack und können eine schöne Crema erzeugen. Sie sind jedoch weniger aromatisch wie Arabica-Bohnen. Der Koffeingehalt bei Robusta Bohnen liegt bei ca. 3,5 %.

Tauche ein in das Abenteuer Filter-Kaffee und experimentiere am besten selbst mit verschiedenen Röstungen. So findest du schnell heraus, was dir am besten schmeckt.

In unserem Online-Shop findest du für jede Art der Kaffeezubereitung garantiert deinen persönlichen Lieblingskaffee!