Stoll Mexiko, Bio

Süss, malzig, fruchtig, würzig, ausgewogen und samtig
Röstgrad
Stärke
Koffeingehalt

100% Arabica, 100% Bio. Dieser Kaffee ist vollmundig und ausgewogenen mit feiner Fruchtnote. Er hat ein mittelwürziges, delikates süss-malziges Aroma. Der ausgewogene Geschmack und die sehr feine Säure sorgen mit einem mittleren, ausbalancierten Körper für ein samtiges, angenehmes Mundgefühl. Sanfter, süsser Abgang.

Dieser Kaffee stammt aus dem Bundesstaats Chiapas, und wird rund um das Naturreservate El Triunfo angebaut.

Biologisch
Preis
CHF  8.00  / 250 g   Bohnen
Verfügbar
versandbereit
Grösse
Anzahl
Preis pro Tasse
0.23 CHF
Artikelnummer
ST19
Allgemeines
Kaffeebohnen verpackt in Kaffeebeutel mit Aromaschutzventil
100% Arabica, Single Origin aus Mexiko   → mehr
Bio
Bio Kaffee biologisch angebaut   → mehr
Frische
Drei Monate haltbar ab dem Röstdatum.
Allgemeines
Mexiko Bio - Land: Mexiko - Kaffeebezeichnung: Berilo Chiapas - Varietäten: Caturra, Catuai, Tipica, Bourbon (100% Arabica) - Anbaugebiet: Bundesstaat Chiapas (Bergkette Sierra Madre), rund um den Naturreservate El Triunfo / Mexiko - Anbauhöhe: 1200 bis 1600m ü.M. - Ernte: Januar bis Mai, handgepflückt
Kunden bestellten auch:
Stoll Honduras, Bio, 250 g
Stoll Brasil, Bio, 250 g
Stoll Peru, Bio, 250 g
Rast Aceh Mandheling, Gayo, Sumatra, 250 g
Stoll Pegaso, 250 g
Stoll Roma, 250 g
Kaffeemacher Flaneur, 250 g
Stoll Hausmischung, 250 g
Swipala Café la Perla, 220 g
Blasercafé Pura Vida, 250 g
  • Stoll Mexiko, Bio 250 g Bohnen
  • Stoll Mexiko, Bio 250 g Bohnen
  • Stoll Mexiko, Bio 250 g Bohnen
  • Stoll Mexiko, Bio 250 g Bohnen
  • Stoll Mexiko, Bio 250 g Bohnen

Stoll Kaffee

1936 gründete Oskar Stoll die Firma Stoll Kaffee in seinem Elternhaus im Zürcher Seefeld. Schnell hatte es sich herumgesprochen, dass Stoll Kaffee für ausgezeichnete Qualität und besten Service steht. 1972 war die Firma so gewachsen, dass mehr Platz nötig war und sie an den Manesseplatz zog, wo Stoll Kaffee bis heute seinen Sitz hat.

Stoll Kaffee ist seit jeher ein Familienunternehmen, das seinen Erfolg der nachhaltigen Geschäftsethik verdankt, die seit der Gründung von Vater zu Sohn übertragen wurde. 2011 übergab Walter Stoll, Besitzer von Stoll Kaffee in der dritten Generation, das Unternehmen an die Familie Amann. Diese Familie, die dieselben Werte vertritt und eine ähnliche Geschichte teilt, hat es sich zum Ziel gemacht, die Marke Stoll so weiterzuführen, wie es die Familie Stoll über die letzten Jahrzehnte mit so viel Herzblut und Liebe zum Kaffee gemacht hat.

Mehr Kaffee