Bogen Kaffee India Monsooned Malabar

mild, sirupartige Süsse, nussig, leichte Tabaknote, ausgewogen mit kräftigem Körper
Röstgrad
Stärke
Koffeingehalt

Der wohl ungewöhnlichste Kaffee Indiens ist der sogenannte "Monsooned Malabar". Er wächst in einer Höhe von 1'000 bis 1'800 m ü.M. in der hügeligen Landschaft des Staates Karnataka. Die Temperaturen erreichen das ganze Jahr hindurch 20° C bis 35°C.

Dieser Kaffee stammt aus der Region Coorg und wird im Schatten unter hohen Bäumen auf grossen Plantagen, sogenannten Estates, angepflanzt. Die roten Kirschen werden gepflückt und anschliessend während den Monaten des Monsuns von Juni bis September über Wochen in überdachten und zumeist offenen Hallen auf Gittern, der bis zu 90% hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt. Dadurch quellen die Kirschen auf und auf natürliche Weise reduziert sich somit der Säuregehalt der Bohnen. Anschliessend werden die Bohnen auf 12% getrocknet, geschält und stehen für den Export bereit.

zur Zeit nicht lieferbar
Preis
CHF  9.90  / 250 g   Bohnen
Verfügbar
nicht lieferbar
Grösse
Anzahl
Preis pro Tasse
0.28 CHF
Artikelnummer
BO06
Allgemeines
Kaffeebohnen verpackt in Kaffeebeutel mit Aromaschutzventil
Kaffeemischung, 100% Arabica,
Frische
Ein Jahr haltbar ab dem Röstdatum.
Allgemeines
India Monsooned Malabar - Region: Coorg, Karnataka - Varietät: Caturra, Catuai - Anbauhöhe: 1'000 bis 1'800 m.ü.M. - Aufbereitung: gewaschen, monsooned
Empfehlung


Haptik

Zubereitung




Sensorik



Ähnliche Kaffees






  • Bogen Kaffee India Monsooned Malabar 250 g Bohnen
  • Bogen Kaffee India Monsooned Malabar 250 g Bohnen
  • Bogen Kaffee India Monsooned Malabar 250 g Bohnen
  • Bogen Kaffee India Monsooned Malabar 250 g Bohnen
  • Bogen Kaffee India Monsooned Malabar 250 g Bohnen
  • Chicco d'Oro
  • Amici
  • Illycafé
  • New York
  • Mauro
  • Diemme
  • Blasercafé
  • La Semeuse
  • Cerutti
  • Sirocco