Blasercafé OCOA Santo Domingo

Dieter Meier & Iwan Hauck Kaffee Projekt OCOA - Geniessen Sie diese Besonderheit, oh, yeah!
Röstgrad
Stärke
Koffeingehalt

100% Arabica. Single Estate Kaffee aus dem Hochland der Dominikanischen Republik.

Fündig wurden Dieter Meier und Iwan Hauck im Berggebiet Ocoa auf der Karibikinsel Santo Domingo, und zwar auf einer sehr entlegenen Kaffeepflanzung: dem Estate Rauschgold auf über 1000 Meter über Meer. Mit diesem Ocoa kann der Kaffee-Gourmet endlich wieder einen der hervorragenden Santo Domingo kaufen, wofür diese Insel früher unter Experten bekannt war.

100% Arabica
Preis
CHF  19.80  / 250 g   Bohnen
Verfügbar
versandbereit
Grösse
Anzahl
Preis pro Tasse
0.57 CHF
Artikelnummer
BL21
Allgemeines
Kaffeebohnen verpackt in Kaffeebeutel mit Aromaschutzventil
100% Arabica, Single Origin aus Dominikanische Republik   → mehr
Frische
Ein Jahr haltbar ab dem Röstdatum.
Empfehlung




Haptik

Zubereitung

Kunden bestellten auch:
Blasercafé Lilla e Rose, 250 g
Desta's Coffee Espresso, 220 g
New York Extra (Bluemountain) , 1000 g
Le Pedaleur Blanche, 250 g
Black and Blaze Premium, 250 g
New York Extra (Bluemountain) , 250 g
MariaSole Caffè Espresso, 250 g
New York Costa Rica, 250 g
Rast Blue Mountain, Wallenford Estate, 250 g
Black and Blaze India delight, 250 g
  • Blasercafé OCOA Santo Domingo 250 g Bohnen
  • Blasercafé OCOA Santo Domingo 250 g Bohnen
  • Blasercafé OCOA Santo Domingo 250 g Bohnen
  • Blasercafé OCOA Santo Domingo 250 g Bohnen
  • Blasercafé OCOA Santo Domingo 250 g Bohnen

Blasercafé

Das Unternehmen wurde 1922 als kleines Kaffeehandelsgeschäft von Walter Blaser in Zürich gegründet. Kurz danach zog man nach Bern. In den Dreissiger- und Vierzigerjahren erfolgte der Vertrieb über beinahe hundert Verkäufer, die mit der Ware von Haus zu Haus zogen. Bereits damals kaufte man Rohkaffee direkt im Ursprungsland ein. Heute ist Blasercafé eine der grössten Röstereien der Schweiz.

Mehr Kaffee